Impressum

 Verantwortlich für den Inhalt

AQ Ingenieurbüro Westhoff; Habichtsweg 8; 59846 Sundern

Rufnummer: 02933-9093114

info@scc-schulung.de

Geschäftsführer: Jörg Westhoff

Vertretungsberechtigt: Jörg Westhoff

Gerichtsstand: Arnsberg

 

Steuernummer: 303/5126/1647

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) DE 210913462

 

Berufsrechtliche Regelungen (BRD):

Fachkräfte für Arbeitssicherheit gem.  ASiG und DGUV 2,

Sicherheits- und Gesundheitskoordinatoren gem. BauStellV und ArbSchG

 

Versicherungen: Betriebshaftpflicht bei: Allianz Versicherungs Gesellschaft, 10900 Berlin

Bildquellen: fotolia.de
thumbs up! von Kirill Zdorov

 

Sumax bringt diese Seite beim Ranking Check nach vorne.

Gewährleistung

Alle auf den Internetseiten veröffentlichen Informationen und Inhalte sind ohne jeden Anspruch auf Verbindlichkeit und Gewährleistung.

 

Markennamen und Warenzeichen

Alle auf diesen Internetseiten verwendeten Markennamen, Warenzeichen, Produktbezeichnungen, deren Abkürzungen und Logos sind Eigentum der betreffenden Unternehmen und werden als geschützt anerkannt.

 

Links

Mit dem Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Seiten distanziert.

Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Inhalten und Seiten, auf die von unserer Internetpräsenz aus verlinkt  wird. Diese Inhalte machen wir uns nicht zu eigen.

 

Nutzungsbedingungen

Willkommen auf der Webseite des AQ Ingenieurbüros Westhoff. Durch das Zugreifen auf diese Website erklären Sie sich mit den nachfolgend allgemeinen Bedingungen einverstanden. Bitte verwenden Sie diese Website nicht, wenn Sie nicht allen Bedingungen zustimmen. Das AQ Ingenieurbüro Westhoff kann die Bedingungen in angemessenen Abständen durch das Aktualisieren dieser Webseite ändern oder überarbeiten. Ihre weitere Nutzung unserer Website nach einer solchen Modifizierung gilt als Ihrerseitige Annahme und Einverständniserklärung mit den veränderten Bedingungen. Falls Sie eine dieser Änderungen nicht anerkennen können, müssen Sie die Nutzung unserer Website einstellen.

AQ Ingenieurbüro Westhoff hält sich beim Umgang mit Kundeninformationen strikt an die Regeln des Datenschutzes. Wir behandeln die Informationen, die Sie dem AQ Ingenieurbüro Westhoff zur Verfügung stellen, streng vertraulich. Das AQ Ingenieurbüro Westhoff gibt Kundeninformationen nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Kunden an Dritte weiter.

 

Für vollständige Details lesen Sie bitte die folgenden Richtlinien:

 Widerrufsbelehrung für Erbringung von Dienstleistungen

 Widerrufsbelehrung

 Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

AQ Ingenieurbüro Westhoff, Habichtsweg 8, 59846 Sundern; e-mail: info@aq-westhoff.de,

Fax: 02933-5088; www.scc-schulung.de

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

 Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ende der Widerrufsbelehrung